Kaltwassersatz Weinreich 80kW & Hallenheizanlage ONI 200kW

11.900,00 € VB
  • Hinzugefügt am: 11.11.22
  • Ort: 39114 Magdeburg

Anfrage senden

Beschreibung

Kaltwassersatz Weinreich 80kW & Hallenheizanlage ONI 200kW/
Maschinen Kühl- & Hallen Heizanlage ONI (2xSW100 kW) / mit Weinreich 80 kW Kaltwassersatz Kälteleistung 80/102 kW

Neupreis: 248000 €

Die Anlage besteht aus folgenden Komponeten:

1. 1x ONI 4 -fach-Pumpentankeinheit für den Hydeaulikkreislauf bestehend aus:
-Spezial-Edelstahlwasserbehälter 1,5×1,5×1,8m (4,2m³) für
-Doppelpumpeneinheit für den Maschinenkreislauf
-Doppelpumpeneinheit für den ONI Kreislauf
u.m.

2. 1x ONI 4 -fach-Pumpentankeinheit für den Kältemaschinen/Werkzeugkreislauf bestehend aus:
-Spezial-Edelstahlwasserbehälter 1,5×1,5×1,8m (4,2m³) für
-Doppelpumpeneinheit für den Verdampferkreislauf
-Doppelpumpeneinheit für den Werkzeigkreislauf
u.m.

zu1. u. 2. Hersteller: ONI Wärmetrafo GmbH

3. Kaltwassersatz Weinreich mit Kühler im Außenbereich max 80 kW Kälteleistung (102 kW Gesamtleistungb )mit Wärmerückgewinnungskondensator zur Einspeisung der Abwärme in das ONI Heizsystem.
Hersteller Weinreich GmBH Lüdenscheid
Typ: KSI 80
Baujahr 1990
Nr, 049C746
Kühlleistung: 80 kW
Heizleistung: 102 kW
Leisungsaufnahme: 28 kW bei Un 380V~ n/Ia: 69/80A
Kühlmittel: bisher R 22 82 kg ( in der EG nicht mehrzulässig – muss ersetzt) werden.
max Überdruck: 25 bar
Verdichter Volumenstrom 4,5 m³/h bei 1450 1/min
Kühler im Außenbereich – wird noch ergänzt

4. 2x ONI Wärmetrafo
Typ: SW 100-30000
aufgewärmt Luftmenge ca. 30000 m³/h bei 20°C
bestehend aus:
-Wärmetauscher
-Ventilator
-Gerätegehäuse
-Luftkanal für Sommerbetrieb
-Wetterscgutzgitter und Jalosieklappen
Maße: ca.1,8 x 1,8 x 1,8 m auf 4 Ständern

5. Technische Einrichtung in der Heiz./Kühlzentrale

6. ONI Schalt- und Regelschrank

7. Elektro- und Rohrleitungsnetz

Zustand: einsatzbereit, demonmtiert eingelagert.

Die Anlage war für die Kühlung der Hydraulik Ölkreisläufe und Werkzeuge mehrerer Maschinen eingesetzt. Die Abwärme wurde über 2 Wärmetauscher im Winter zur Beheizung der Produktionshalle eingesetzt und im Sommer ins Freie abgeführt.

Die Anlage war noch bis 2021 in Betrieb. Sie wurde inzwischen außer Betrieb genommen und demontiert.

Das bisher verwendetet Kältemittel R22 ist in der EG nicht mehr zulässig und wurde abgelassen/entsorgt. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der  Käufer das nicht mehr zugelassene Kältemittel  durch ein alternatives, für die Anlage geeignetes, Kältemittel ersetzen muss.

Wir verkaufen die Wirtschaftsgüter im Auftrag unserer Kunden. Die Angebotspreise verstehen sich jeweils als Nettopreise in EURO ab Werk. Die Angebote sind freibleibend, Irrtum vorbehalten sowie vorbehaltlich eines etwaigen Zwischenverkaufes. Gleichfalls gelten bei jedem Verkauf unsere AGB auf welche wir ausdrücklich hinweisen.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner